barrier-free
11.12.2017

30. Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF) Internationale Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events 21. – 24. Januar 2018, Messe Freiburg

30 Jahre Internationalen Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events

Das große Branchentreffen der Kultur- und Eventszene feiert Geburtstag und bietet ein umfangreiches Jubiläumsprogramm.

Mit der heutigen Druckfreigabe für den 570 Seiten umfassenden Katalog zur 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg beginnt die heiße Phase der Vorbereitung dieser großen internationalen Fachmesse.


Die Kultur- und Eventbranche trifft sich vom 21. bis 24. Januar 2018 zum 30. Mal in Freiburg und sie kann sich auf ein um-fangreiches und spannendes Angebot freuen:


■ Im diesjährigen Länderschwerpunkt SCHWEIZ werden
31 Künstler und Gruppen aus der Schweiz zu sehen sein.
■ Über 350 Aussteller haben sich in Freiburg angemeldet.
■ Rund 190 Live-Auftritte finden auf fünf Bühnen statt.
■ Teilnehmer aus 25 Ländern sind zu Gast in Freiburg.
■ 28 x WIR STELLEN VOR im Katalog der IKF mit umfang-
reichen Informationen, Fotos und Texten zu herausragenden
Einrichtungen, Festivals und Veranstaltungsreihen in Deutsch-
land und der Schweiz.
■ 10 Special-Angebote sowie 11 Sonderschauen & Präsenta-
tionen warten auf die Fachbesucher, 6 öffentliche Veran-
staltungen auf das interessierte Publikum.
■ 10 Referentinnen und Referenten informieren in einem
gesonderten Seminarangebot über ausgewählte Themen
der Kulturarbeit.


Das gesamte Angebot und zusätzliche Informationen können im umfangreichen IKF-Katalog nachgelesen werden. Katalog und Tickets für die Fachmesse wie auch für die Publikumsveranstaltungen sind online (www.kulturboerse.de) und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Aktuelle Informationen unter: www.kulturboerse.de

Weitere Informationen: