barrier-free
26.01.2018

AUTOMOBIL mit Tuning & Sound Convention 2018 16. – 18. Februar 2018, Messe Freiburg

Ein Paradies für Autofreunde


Über 40 Marken, rund 300 Neufahrzeuge, Probefahrten direkt vor Ort, ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Oldtimer-Ausstellung und Sonderflächen zu den Themen E-Mobility, Barrierefreie Mobilität und Verkehrssicherheit


Tuning & Sound Convention in Messehalle 1

Start ins Autojahr 2018: Traditionsgemäß am Wochenende nach Rosenmontag, vom 16. bis 18. Februar, startet die AUTOMOBIL mit Tuning & Sound Convention wieder durch. Neben innovativen Highlights, exklusiven Sportwagen und faszinierenden Oldtimern werden rund 300 Neufahrzeuge von mehr als 40 Automarken vorgestellt – sie decken über 90 Prozent der am europäi-schen Markt vertretenen Marken ab.
Die inzwischen größte und bedeutendste Automesse Süddeutschlands ist das Ergebnis einer langen und intensiven Zusammenarbeit zwischen der Messe Freiburg und der Interessengemeinschaft Freiburger Autohäuser.
Das Rahmenprogramm ist vielseitig und reicht vom Fahren ohne Führerschein auf dem Verkehrsübungsplatz über Informationen und Mitmachaktionen der Polizei und des ADAC zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr, bis hin zu einer beeindruckenden Oldtimer-Schau. Fast alle präsentierten Neufahrzeuge können auch direkt vor Ort Probe gefahren werden.
Der automobile Wandel ist präsenter denn je. Doch auch hier gilt: Ohne Emotionen kann die Revolution nicht gelingen. Dass diese Emotion Begeisterung für Technik und Design sein muss und nicht Angst durch Unsicherheit oder Unwissenheit, haben auch Hersteller und Dienstleistungsunternehmen erkannt. Neben speziellen Highlights zum Thema Digitalisierung auf den Ausstel-lungsständen werden auf der Sonderschau „E-Mobility“ die neuesten Fahrzeuge und innovativen Produktneuheiten zum Thema Elektrifizierung präsentiert.
Mobilität bedeutet Unabhängigkeit – ein Mehrwert für alle. Unter diesem Aspekt gibt es auch auf der 33. AUTOMOBIL wieder eine Sonderfläche, auf der ein breites Produkt- und Serviceangebot von Unternehmen angeboten wird, die mit speziellen Umbauten und Ergänzungen Mobilität für Personen mit körperlichen oder altersbedingten Einschränkungen ermöglichen.
Im Rahmen des „AUTOMOBIL AWARD 2018“ können die Mes-sebesucher ihr Lieblingsfahrzeug in den Kategorien „Neuheiten & Highlights“ und „Alternative Antriebskonzepte“ wählen. Mit die-sem Votum honorieren die Kunden die Arbeit der Designer und Ingenieure der Hersteller. Sie haben hierbei die Chance, einen Auto-Einkaufsgutschein über 10.000 Euro zu gewinnen, der bei einem der am AUTOMOBIL AWARD teilnehmenden Autohäuser eingelöst werden kann.
Als logische Ergänzung zur AUTOMOBIL hat sich die Tuning & Sound Convention inzwischen mehr als nur etabliert und findet nunmehr zum 8. Mal parallel in der Messehalle 1 statt. Hier zeigen sowohl professionelle Tuning-Fachbetriebe als auch private Tuning-Clubs die Faszination rund um das Tunen und Individua-lisieren von Autos und Motorrädern. Neben spektakulären Driftshows, interessantem Live-Tuning, spannenden Produktneuhei-ten und der ein oder anderen Überraschung für alle Tuningfans, findet am Samstagnachmittag die beliebte Wahl zum Freiburger Tuning Girl 2018 statt.

Weitere Informationen: