barrier-free
16.08.2018

BADEN MESSE 08. – 16. September 2018, Messe Freiburg

Drei neue Sonderschauen und der Schwerpunkt Landwirtschaft sorgen für eine spannende BADEN MESSE 2018 in Freiburg.
 
Beliebte Themen wie Gesundheit und regionale Produkte werden Publikumsmagnete sein.

Mit drei neuen Sonderschauen und einem großen landwirtschaftlichen Ausstellungsbereich mit dem beliebten Tierzelt und beeindruckenden Landmaschinen in Kooperation mit dem BLHV läutet die BADEN MESSE vom 8. bis 16. September 2018 in Freiburg den Spätsommer mit einem spannenden, unterhaltsamen und informativen MesseErlebnis für die ganze Familie ein.  
 
Als erste von drei neuen Sonderschauen haben die Veranstalter das Thema “Gesund Schlafen - Besser Leben” konzipiert, welches das Messeprogramm an allen neun Messetagen bereichert: Ein Thema, das den Nerv der Zeit trifft, denn Experten gehen davon aus, dass in Deutschland rund 34 Millionen Menschen mit Schlafproblemen zu kämpfen haben. Dieser Ausstellungsbereich wird dem interessierten Besucher vielseitige Hilfestellungen durch ExpertenVorträge geben und zahlreiche Produkte zum Thema gesundet, erholsamer Schlaf präsentieren. Als besondere Attraktion wird ein 7,6 m langes, begehbares Schlafphasenmodell zu sehen sein, welches das Thema Schlaf ganz bewusst erleben und verstehen lässt.  
 
“Sicherheit in den eigenen vier Wänden” ist das Motto einer weiteren neuen Sonderschau, die ebenfalls an allen Messetagen in Halle 2 unter anderem Alarmanlagen, Rauchwarnsysteme und verschiedenste Dienstleistungen rund um das Thema Sicherheit präsentiert. Dazu gesellen sich Informationen und Vorführungen zu Selbstverteidigung, optimierten Einbruchsschutz oder “Smart Home”.
 
Der dritte neue Ausstellungsbereich ist die “Lebensfreude Messe Freiburg” am zweiten Messewochenende, welche sich neben Angeboten aus der alternativen Medizin und Naturheilkunde mit Yoga oder Ernährungsfragen befasst. Die Themen Gesundheit, Naturheilkunde, Ernährung und Wohlbefinden stehen hier voll und ganz im Mittelpunkt des Produktangebots und Rahmenprogramms.
 
Für FWTM-Geschäftsführer Daniel Strowitzki ein Volltreffer im Programm der BADEN MESSE 2018: “Gesundheit und alternative Medizin sind seit jeher sehr gefragte Messethemen in Freiburg”, so Strowitzki. Dazu komme, dass die neue Messe ideale Synergien mit dem Themen-Klassiker “Gesund & Vital” im Rahmen der BADEN MESSE bildet. Partner der Messe Freiburg bei der Durchführung ist der Gastveranstalter “Lebensfreude Messen” aus Lübeck-Travemünde, der dieses Messekonzept bundesweit mit Erfolg etabliert hat.
 
In den Hallen und auf dem Freigelände der Messe Freiburg werden ab dem 8. September an insgesamt neun Messetagen zudem Ausstellungsbereiche wie Landmaschinen, Kommunalgeräte, Bauen, Ausbauen und Renovieren, Mode, Garten und Gartenbedarf, Gesundheit, Erholung und Wellness mit unterschiedlichsten Messe-Neuheiten zu entdecken sein. Ebenfalls im Programm der Messe: Der im vergangenen Jahr überaus erfolgreiche Marmeladenwettbewerb und der beliebte Ausstellungsbereich für regionale Produkte “Natürlich Regional”, der in diesem Jahr an den jeweils ersten (8. + 9. September) und letzten (14. – 16. September) Messetagen um einen Marktplatz für regionale Produkte erweitert wird. An den mittleren drei Messetagen (10. – 13. September) dreht sich alles um traditionelle sowie aktuelle Handwerke. Der thematische Dauerbrenner “Gesund & Vital” in Kooperation mit der AOK Freiburg, die Sonderschau “Natur und Wald” in Halle 2 mit den Umweltverbänden BUND und NABU sowie Informationen und Angebote zum Thema “Leben ohne: Allergien & Unverträglichkeiten” am 8. und 9. September: Die Sonderschau holt renommierte Fachfirmen und -händler mit ihren Spezialprodukten zum Thema Allergien und Unverträglichkeiten nach Freiburg. Partner dieser Sonderschau sind die Deutsche Zöliakie Gesellschaft e.V., der Selbsthilfegruppe bei multiplen Intoleranzen Nmu-Treff Ortenau und dem ExpertenPortal www.mein-allergie-portal.com. 
 
Dazu gesellt sich an allen Messetagen ein spannendes und unterhaltsames Rahmenprogramm, darunter der “Schlagerclub”, wo es ein Wiedersehen mit Hansy Vogt gibt. Die FWTM freut sich zudem, nach einjähriger Pause wieder eine Ausstellung von “expovivo” aus der Schweiz präsentieren zu können: “Faszination der tropischen Großinsekten: 6 Beine erobern die Welt”, so der Titel der Ausstellung. Sie gibt Einblicke in das Leben von einigen der rund eine Million unterschiedlichen Insekten in der Welt und will so ein Bewusstsein für die Verletzlichkeit und Bedrohung dieser faszinierenden Tiere schaffen.  Eine Attraktion zum Staunen nicht nur für die kleinen Messebesucher. Die BADEN MESSE zeigt “einen gelungenen Themen-Mix für die ganze Familie”, wie FWTM-Geschäftsführer Daniel Strowitzki betont: “Ein wichtiger Anziehungspunkt bleibt dabei das Tierzelt, das vor allem bei den jüngsten Messebesuchern eine große Attraktion darstellt. Kinder lieben den Kontakt zu Tieren und sind neugierig auf alles was mit Landwirtschaft zu tun hat. Die BADEN MESSE ist da ein idealer Ort, um etwas Neues zu entdecken und auch noch Spaß dabei zu haben!” Insgesamt werden zur diesjährigen BADEN MESSE rund 450 Aussteller und 70.000 Besucherinnen und Besucher auf einer Fläche von rund 43.000 m² erwartet.

Weitere Informationen: