Zum Inhalt springen

Zahlen und Fakten

Geeignet für

  • Messe
  • Ausstellung
  • Kongress
  • Tagung
  • Event
  • Gala
  • TV-Show
  • Sportveranstaltung

Technische Daten

Fläche Halle 1: 2.400 m²:
Fläche Halle 2: 6.000 m²
Fläche Halle 3: 3.600 m²
Lichte Höhe Rand (Halle 1): 7,45 m
Lichte Höhe Rand (Halle 2) 9 – 14 m
Lichte Höhe Rand (Halle 3) 7,45 m
Lichte Höhe Dom (Halle 2): 15,5 m
Bodenlast: max. 50 kN/m²
Traglast Medienkanäle: 25 kN/m²
Bodenbelag: Stahlfaserbeton

Infrastruktur

  • Medienkanäle im Abstand von 8 – 10 Meter für Versorgungsleitungen
  • Flexible Abhängungsmöglichkeiten
  • Komplette oder teilweise Verdunklung
    innerhalb weniger Sekunden
  • Ebenerdig befahrbar mit LKWs
  • Flexible Unterteilung der Hallen (1+3) mittels Vorhängen möglich
Halle 1, Messe Freiburg
Halle 1, Messe Freiburg // Copyright: FWTM Scherbarth

FLEXIBLE UNTERTEILUNG

Manchmal darf es auch etwas weniger sein. Dafür bieten die beiden kleineren Hallen optimale Bedingungen. An den quer verlaufenden Stahlträgern befinden sich Hängevorrichtungen für Vorhänge. So können die Hallen passgenau an Ihr Veranstaltungskonzept angepasst werden. Dies ermöglicht es zum Beispiel, die Hallen auch als zusätzliche große Konferenzsäle zu nutzen.

Eingebaute Funktionalität

Unsere Messehallen sind mehr als einfach nur vier Wände mit Dach. Erfahren Sie mehr darüber, was das Veranstalten in unseren Hallen zu einer runden Sache macht.

Das Längsfoyer

Die attraktive Glasfront im Längsfoyer sorgt für eine lichtdurchflutete, freundliche Atmosphäre im Eingangsbereich der Messehallen. Das Längsfoyer verbindet die Hallen und bietet je nach Bedarf zu jeder Halle einen separaten Besuchereingang vom vorderen Bereich der Messe aus. Im Längsfoyer sind ebenfalls die zwei großen Toilettenanlagen und Wickelräume für Besucher und Aussteller untergebracht – zentral erreichbar direkt zwischen den Halleneingängen. Für den Fall der Fälle befinden sich hier auch die Sanitätsräume.
Für Veranstalter steht ein Veranstaltungsbüro zur Verfügung, das Sie auch als Besucherinformation nutzen können. Integriert in die Glasfront befinden sich nach außen gerichtete Tickethäuschen.

Bei Komplettbelegung der Hallen 1-3 kann das Längsfoyer als zusätzliche Ausstellungsfläche genutzt werden. Bei Einzelnutzung der Hallen versteht sich das Längsfoyer als neutraler Bereich.

Hängepunkte und Medienkanäle

Ob eindrucksvolle Lichtinstallation oder Infobanner – unser Technikpartner bringt benötigte Hängepunkte genau dort an, wo sie gebraucht werden: Direkt am Stahlträger oder irgendwo dazwischen. In den Hallen 1-3 ist fast alles möglich!

Doch nicht nur an der Decke zeigen sich unsere Hallen clever konzipiert. Im Abstand von ca. 8-10 Metern durchziehen Kanäle die Hallen. Sie ermöglichen es Strom-, LAN- und Wasserleitungen optimal zu verteilen – ohne Stolperfallen.

Kompendium Halle 1-3 (PDF) 579 KB

Auf- und Abbau

Hinter den Hallen steht ein großzügiger Andienungshof für den Auf- und Abbau Ihrer Veranstaltung zur Verfügung. Die räumliche Trennung von Liefer- und Publikumsverkehr ermöglicht es Dienstleistern und Ausstellern, auch während der laufenden Veranstaltung anzuliefern.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Logistik im Andienungshof mit Personal unseres Partners oder bei der Umsetzung von Kautionsregelungen.

Virtueller Rundgang durch die Messe Freiburg
Virtueller Rundgang // Copyright: FWTM Wilhelm

Virtueller Rundgang

Besichtigen, ohne vor Ort zu sein? Einen ersten Eindruck von den Hallen, Konferenzräumen, der SICK-ARENA, den Foyers und dem Freigelände der Messe Freiburg erhalten Sie in unserem 360-Grad-Rundgang. Schlendern Sie virtuell durch die Räumlichkeiten der Messe und überzeugen Sie sich von der Wandelbarkeit der Räume.

Concert Udo Lindenberg Copyright FWTM Scherbarth

Bildergalerie

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie für weitere Eindrücke von der Messe Freiburg!

Zur Seitenanfang